Sprachschule & Kurs
Unterkunft
Die Stadt
Leistungen
Freizeit & Ausflüge
Anfrage
Bildergalerie

Intensivsprachwoche Sevilla Facts & Vorteile

  • Sprachschule im historischen Stadtzentrum von Sevilla
  • Unterricht in einer sehr modernen und gruppenerfahrenen Sprachschule
  • Sorgfältig ausgewählte Gastfamilien in zentraler Lage
  • Spanisch lernen in der wohl schönsten Stadt Spaniens
  • Direktflugmöglichkeiten ab Wien und München
  • Möglichkeit des Besuchs von Málaga oder eines anderen Ortes im Zuge des Transfers

Intensivsprachwochen Sevilla– die Sprachschule

Unsere bewährte Partnerschule befindet sich in zentraler Lage in der andalusischen Hauptstadt, Die „Giralda“, die Kathedrale und die Reales Alcazares erreicht man in ca. 15 Gehminuten, noch schneller ist man bei den „Setas de Sevilla“ oder beim „Rinconcillo“ der ältesten Tapas Bar der Stadt. Zum romantischen Altstadtviertel Barrio de Santa Cruz mit den zahlreichen Tapas Bars, Cafés und Traditionsläden geht man ca. 10 Minuten, wenn man mit der Bahn mal auf Eigeninitiative ans Meer, nach El Puerto de Santa Maria oder nach Cádiz fahren möchte, auch die „estación Santa Justa“ ist in angenehmer Gehdistanz!

Unser Spanischinstitut gehört zu den besten und beliebtesten Sprachschulen Spaniens. Sie erhalten professionellen Unterricht in einer Sprachschule mit moderner Ausstattung und persönlichem Ambiente! Die Klassenräumen sind alle völlig neu adaptiert, klimatisiert und mit moderner Technik ausgestattet sind, fällt das Lernen besonders leicht. Die Referent*innen sind bestens ausgebildet und sehr erfahren im Unterricht unserer Schulklassen. WLAN ist in der gesamten Schule vorhanden.

 

 

Intensivsprachwoche Sevilla – Mitgliedschaften

Unsere Sprachschule in Sevilla verfügt über zahlreiche Mitgliedschaften in internationalen sowie nationalen Fachverbänden zur Qualitätssicherung. Die Mitglieder werden laufenden Audits unterzogen. Der Fokus der Bewertung liegt in der Auswahl akademisch qualifizierter Lehrkräfte und Referenten, der Methodik sowie der Verwendung adäquater und zeitgemäßer Unterrichtsmaterialien. Diese Maßnahmen garantieren hohes Niveau bei unseren Spanisch Intensivsprachwochen in Sevilla.

Sprachwoche Sevilla – die Unterkunft

In Sevilla wohnen unsere Schüler*innen bei Gastfamilien. Während der Spanisch Intensivsprachwoche besteht so die Möglichkeit, bestehende und neu erworbene Sprachkenntnisse in familiärem Ambiente zu vertiefen und die sevillanische Kultur kennen zu lernen. Die Unterkunft erfolgt im Doppelzimmer mit Halbpension (Frühstück und Abendessen). Unsere Gastfamilien in Sevilla sind zu Fuß erreichbar. Auf Wunsch kann die Unterkunft bei der Spanisch Sprachwoche auch in einem Hostal oder im Hotel erfolgen.

Die Begleitpersonen wohnen während der Sprachwoche bei der Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension, in einem von der Schule gebuchten Apartment in der Altstadt ohne Verpflegung oder im Hotel, wahlweise mit oder ohne Frühstück.

Die Stadt Sevilla

„Sevilla tiene una cosa que solo tiene Sevilla“. In diesen oder anderen Coplas oder Liedern wird Sevilla als eine der schönsten Städte der Welt besungen. Sevilla, die Hauptstadt Andalusiens, ist untrennbar verbunden mit berühmten und manchmal auch berüchtigten Personen der spanischen Geschichte. Der legendäre „burlador de Sevilla“, Don Juan, viele bekannte Maler und Flamencosänger*innen oder –tänzer*innen sowie Stiefkämpfer bilden ein wertvolles Kulturgut. Das „Barrio de Santa Cruz“ ist eine einzige Fußgängerzone mit vielen interessanten Bauwerken, wie der „Giralda“ und den „Reales Alcázares“, Plätzen, Straßencafés, Flamenco – Lokalen, dem „Museo Flamenco“ und Restaurants. In der Stadt herrscht den größten Teil des Jahres über ein sehr angenehmes Klima mit Durchschnittstemperaturen von 25 Grad. Besonders schön ist die Zeit der Orangenblüte Anfang April, wenn die Straßen Sevillas vom Duft des „azahar“ durchströmt sind. Am Wochenende kann man mit der Sprachschule auch Strandausflüge an die Costa de la Luz unternehmen oder eine der andalusischen Highlights wie Jerez de la Frontera, El Puerto de Santa Maria, El Rocío oder Cádiz besuchen. Auch das bekannte Naturschutzgebiet Coto Doñana mit dem Wallfahrtsort „El Rocío“ und dem Badeort Matalascañas sind von Sevilla aus gut erreichbar.

Intensivsprachwoche Sevilla – Leistungen

Wir haben für Ihre geplante Sprachreise nach Sevilla ein grundsätzliches Programm zusammengestellt. Dieses ist entsprechend Ihren Wünschen und Anforderungen modifizierbar.

  • Flug ab/bis Wien oder München; Flug ab/bis Linz, Salzburg, Graz, Innsbruck, Zürich oder anderen Airports auf Anfrage
  • 20 Lektionen Unterricht für die Dauer der Schulsprachwoche zu jeweils 50 Minuten für maximal 15 Schüler*innen/Gruppe
  • Auf Wunsch Unterricht zu spezifischen Themen
  • 8 Tage, 7 Nächte bei der Gastfamilie im Doppelzimmer mit Halbpension
  • Transfer von/bis Airport Sevilla, Jerez de la Frontera oder Málaga

Freizeit & Ausflüge in und um Sevilla

Wir haben für Ihre Klassenreise ein Kultur- und Freizeitprogramm ausgearbeitet, sodass die Schüler*innen eine lehr- und abwechslungsreise Spanisch Intensivsprachwoche in Sevilla verbringen!

Freizeitprogramm bei der Sevilla Intensivsprachwoche inklusive

  • Ganztagesausflug nach Córdoba oder Cádiz
  • Orientierungsrundgang durch die Altstadt von Sevilla
  • Besuch des Barrio de Santa Cruz
  • Geführte Besichtigung der Kathedrale, Giralda und Reales Alcázares
  • Videonachmittag/-abend in der Sprachschule
  • Freier Internetzugang in der Sprachschule

Detailinformationen hierzu und ein sehr umfangreiches optionales Freizeitprogramm für die Intensivsprachwoche in Sevilla erhalten Sie mit Ihrem individuellen Angebot!

Anfrage Intensivsprachreise Sevilla

Sehr gerne erstellen wir ein persönliches Angebot! Rufen Sie uns an oder senden Sie eine Email an wolfgang.mandl@flamenco-sprachreisen.com! Wir ersuchen Sie hierzu um folgende Informationen:

  • erwartete Gruppengröße
  • geplanter Termin
  • Anzahl der Begleitpersonen
  • Abflughafen
  • Destination
  • Kontaktdaten für Rückfragen (Email und Handy)
  • Schuladresse
  • etwaige Wünsche und Anforderungen

Ihre persönliche Betreuung in unserem Büro steht Ihnen vor, während und nach der Reise immer sehr gerne zur Verfügung – per Email oder Telefon!

Bildergalerie