Mit Bedauern geben wir bekannt, dass auch unser Reiseunternehmen ein wirtschaftliches Opfer der Corona Pandemie wurde. Am 20.5.2020 wurde über das Vermögen der Flamenco Sprachreisen Gmbh, Kaisergasse 18, 4020 Linz zu 17 S 46/20v beim Landesgericht Linz das Insolvenzverfahren eröffnet und Rechtsanwalt Mag. Rene Lindner, Am Winterhafen 11, 4020 Linz zum Insolvenzverwalter bestellt. Details, auch über die Frist für die Forderungsanmeldung können Sie der Ediktsdatei aus diesem Link entnehmen:
https://edikte.justiz.gv.at/edikte/id/idedi8.nsf/suchedi?SearchView&subf=v&SearchOrder=4&SchuldnerS=Flamenco&SDatArt1=&SDatWert3=&SDatWert4=&SDatWert1=&SDatWert2=&ftquery=&query=%28%5BSchuldnerS%5D%3D%28Flamenco%29%29#1590044807213

Sämtliche betroffenen Schulen erhalten demnächst eine Information durch den Insolvenzverwalter. Wir haben natürlich eine aufrechte Insolvenzversicherung, welche sich ebenfalls demnächst mit den betroffenen Schulen in Verbindung setzen wird.


Sprachschule & Kurs
Unterkunft
Anreise
Die Stadt
Freizeit & Ausflüge
Preise
Buchung
Bildergalerie

Sprachreisen Montpellier – Facts und Vorteile auf einen Blick

  • Renommierte und sehr erfahrene Sprachschule in Montpellier!
  • Mediterrane Metropole in der Camargue nur wenige km vom Meer
  • Sprachschule im historischen und noblen Zentrum Montpelliers
  • Maximal 15 Teilnehmer*innen/Gruppe, 1 Lektion = 45 Minuten
  • Unterbringung bei ausgewählten französischen Gastfamilien im Zentrum von Montpellier
  • zahlreiche interessante Aktivitäten und Ausflüge in und um Montpellier

Die Sprachschule – Französisch lernen in Montpellier

Unsere Partnerschule untergebracht in zwei eleganten Altstadthäusern hat schon Sprachschüler*innen aus über 40 Ländern empfangen. Das Institut verfügt über viel Erfahrung in der Betreuung unserer Gruppen und bietet ein optimales Lernambiente in eleganten und hellen Räumen in perfekter Lage inmitten von Restaurants, Cafés und Geschäften. Der kommunikative Unterrichtsstil deckt alle Lernbereiche (Hören, Lesen, Sprechen – Monolog und Dialog) ab und fördert und motiviert so unsere Schüler*innen.

Intensivsprachwoche Montpellier – Mitgliedschaften

Die Sprachschule in Montpellier kann Mitgliedschaften bei Qualität sichernden Fachverbänden vorweisen. Diese Verbände sind internationale und nationale Zusammenschlüsse, deren Mitglieder regelmäßig entsprechend den vereinbarten Qualitätsrichtlinien überprüft werden. Der Überprüfung unterliegen vor allem die Auswahl akademisch qualifizierter Lehrkräfte, verwendete Unterrichtsmethoden und Materialien. Dadurch kann die Schule für den Unterricht bei der Französisch Intensivsprachwoche in Montpellier ein durchgängig hohes Niveau beim Erlernen der französischen Sprache garantieren.

 

Sprachwoche Montpellier – die Unterkunft

In Montpellier werden unsere Schüler*innen bei sorgfältig ausgewählten Gastfamilien untergebracht. So können während der Französisch Intensivsprachwoche schon bestehende und vor allem neu erworbene Sprachkenntnisse in familiärem Ambiente geübt werden. Automatisch lernt man ein bisschen der französischen Lebensart und Kultur kennen. Die Unterkunft erfolgt im Doppelzimmer mit Halbpension (Frühstück und Abendessen). Unsere Gastfamilien befinden sich in einer angenehmen Gehdistanz zur Sprachschule.

Die Begleitpersonen wohnen während der Sprachwoche bei der Gastfamilie im Einzelzimmer mit Halbpension oder im Hotel im Einzelzimmer mit Frühstück.

Montpellier – Lá où le soleil ne se couche jamais

Montpellier liegt im Süden von Frankreich in knapp 10km Entfernung vom Mittelmeer. Die lebendige Stadt in der Camargue hat sich im Laufe der Jahre zu einer tollen und sehenswerten Stadt entwickelt. Die New York Times hat Montpellier unter die 45 lebenswertesten Städte der Welt gewählt. Das ist vor allem zurückzuführen auf die entspannte mediterrane Lebensart, auf das große Kulturangebot, beeindruckende historische Bauten und das in einer gelungenen Kombination mit modernster Architektur.

Montpellier ist die viertgrößte Universitätsstadt von Frankreich und hält beeindruckende Sehenswürdigkeiten für seine Gäste bereit: Die Stadt entstand rund um die gepflegte mittelalterliche Altstadt, welche direkt in die weite und elegante Place de la Comédie mit historischen Gebäuden und Open Air Cafés übergeht. Hier befindet sich auch die Opéra National Montpellier. Auf der anderen Seite der Altstadt erhebt sich die Promenade du Peyrou mit einem wunderschönen Blick über die Stadt und dem einzigartigen Aqueduc de Saint-Clément aus dem 18. Jahrhundert. Das sehenswerteste Museum der Stadt ist das 1825 gegründete Musée Fabre mit einer beeindruckenden Kunstsammlung, hier findet man unter anderem Werke von Delacroix und Raphael.

Diese Sehenswürdigkeiten, die Brasserien, Cafés, Läden, Shops und Marchés machen das wunderbare Ambiente der Stadt aus. Und alles ist in wenigen Gehminuten von unserer Sprachschule erreichbar. Rund um Montpellier befinden sich andere interessante Städte wie Nimes, Marseille oder Avignon und im Hinterland befinden sich Weinberge.

Beeindruckend ist die der Stadt vorgelagerte Küsten- und Schwemmlandschaft. Auf der einen Seite findet man Hotelbauten, Beach Clubs und Strandrestaurants, auf der anderen Seite naturbelassene lange Dünenstrände. Der Ort Palavas-les-Flots mit 7km Sandstrand ist am schnellsten von Montpellier zu erreichen und bildet hier das Zentrum.

Intensivsprachwoche Montpellier – Leistungen

Wir haben für Ihre geplante Französisch Sprachwoche nach Montpellier ein grundsätzliches Programm zusammengestellt. Dieses ist entsprechend Ihren Wünschen und Anforderungen modifizierbar.

  • Flugreise ab/bis Wien, München, Linz, Salzburg, Graz, Innsbruck, Zürich nach Nizza, Marseille oder Montpellier
  • 20 Lektionen für die Dauer des Aufenthalts zu 45 Min. in einer Kursgruppe von max. 15 SchülerInnen
  • 7 Tage, 6 Nächte bei einer französischen Gastfamilie im Doppelzimmer mit Halbpension
  • Transfer von/bis Flughafen in Frankreich

Freizeit & Ausflüge in und um Montpellier

Wir haben für die Klassenreise ein Kultur- und Freizeitprogramm ausgearbeitet, sodass die Schüler*innen eine lehr- und abwechslungsreise Französisch Intensivsprachwoche in Montpellier verbringen!

Freizeitprogramm bei der Montpellier Intensivsprachwoche inklusive

  • Stadtrundgang durch das historische und moderne Montpellier
  • Besuch des Musée Fabre (ohne Guide)
  • Workshop (französische Küche, Tanzen, Pétanque)
  • Halbtagesausflug (Aigues-Mortes, Sète, Nîmes)

Detailinformationen hierzu und ein sehr umfangreiches optionales Freizeitprogramm für die Sprachwoche in Montpellier erhalten Sie mit Ihrem individuellen Angebot!

Anfrage Intensivsprachreise Montpellier

Sehr gerne erstellen wir ein persönliches Angebot! Rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail an wolfgang.mandl@flamenco-sprachreisen.com! Wir ersuchen Sie hierzu um folgende Informationen:

  • erwartete Gruppengröße
  • geplanter Reisetermin
  • Anzahl der Begleitpersonen
  • Abflughafen
  • Destination
  • Kontaktdaten für Rückfragen (Email und Handy)
  • Schuladresse
  • etwaige Wünsche und Anforderungen

Ihre persönliche Betreuung in unserem Büro steht Ihnen vor, während und nach der Reise immer sehr gerne zur Verfügung – per Email oder Telefon!

Bildergalerie Montpellier