Sprachschule & Kurs
Unterkunft
Anreise
Die Stadt
Freizeit & Ausflüge
Preise
Buchung
Bildergalerie

Sprachreisen Madrid- Facts und Vorteile auf einen Blick

  • Originalpreis der Sprachschule – ohne Zuschläge!
  • Schule liegt im sehr schönen und zentralen Barrio Salamanca
  • Maximal 8 Teilnehmer/Gruppe, 1 Lektion = 50 Min
  • 10 Lektionen Freizeitprogramm zusätzlich pro Woche inklusive
  • Unterkünfte max. 30 Min per Metro/Bus/Fuß von der Schule entfernt

Die Sprachschule – Spanisch lernen in Madrid

Unsere beliebte Schule befindet sich im Herzen Madrids, im noblen Barrio Salamanca. Neben den hellen und funktionell ausgestatteten Klassenräumen, besitzt die Schule ein Lese- und Studierzimmer das alle Student*innen kostenlos nutzen können. Sowohl WLAN als auch PCs mit freiem Internetzugang stehen zur Verfügung. Die Schule zeichnet sich vor allem durch ihr äußerst engagiertes Team und ihren abwechslungsreichen, bedarfsorientierten Unterricht aus.

Die innovativen Kursprogramme mit ihren modernen und kommunikativen Lehrmethoden sind mit Bedacht zusammengestellt, sodass die Kursteilnehmer*innen schnelle Fortschritte erzielen können. In familiärem und internationalem Ambiente lässt es sich effizient und erfolgreich Spanisch lernen!

Von der Schule werden eine Vielzahl an zusätzlichen Serviceleistungen und ein abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitprogramm angeboten sodass die Spanisch Sprachreise in Madrid sehr abwechslungsreich verläuft.

Klassische Beispiele unserer Aktivitäten sind Workshops zur Aussprache oder zum Thema typisch spanische Ausdrücke und Sprichworte. Besuche der berühmten Museen und Sehenswürdigkeiten Madrids oder Vorträge/Diskussionen über die spanische Geschichte, Literatur, aktuelle Themen und das Leben in Spanien gehören ebenfalls dazu.

Unterrichtszeiten bei unseren Spanisch Sprachreisen: So wie auch in Österreich an Feiertagen schulfrei ist, entfällt auch in den meisten Sprachschulen in Spanien der Unterricht. Dafür bieten die Institute fast immer Alternativprogramme an, die versäumten Lektionen von Feiertagen werden nicht nachgeholt. Die üblichen Kurszeiten liegen zwischen 9.00/9.30 Uhr und 13.00/13.30 Uhr. Fallweise findet auch nachmittags Unterricht statt (30h-Kurse, Spezialstunden, bei Kapazitätsengpässen auch Standardkurse).

Spanischkurse in Madrid

  • Standardkurs 20 Lkt
  • Intensivkurs 20+5 Lkt
  • Langzeitkurs
  • One to One / Einzelunterricht 10 oder 20 Lkt / Woche
  • Spanisch – Intensivsprachwochen für Schulklassen (Gruppenreisen)

Spanischkurs Madrid – Mitgliedschaften

Sicherheit durch Qualität: Unsere Spanisch-Sprachschule in Madrid ist anerkanntes Mitglied internationaler sowie nationaler Fachverbände. Die Mitglieder werden in regelmäßigen Abständen überprüft und müssen hohe Qualitätsstandards einhalten. Der Fokus liegt in der Auswahl akademisch qualifizierter Vortragender und deren Unterrichtsmethoden sowie der Verwendung adäquater Unterrichtsmaterialien. Diese Vorgehensweise garantiert hohes Niveau bei Ihrem Spanischkurs in Madrid.

      

Beginntermine: Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen können an jedem Montag im Jahr starten, Starttermine für Anfänger*innen bitte auf Anfrage!

Kein Unterricht findet statt an nationalen und lokalen Feiertagen und zu Weihnachten.

Mindestalter: 17 Jahre

Die Unterkunft in Madrid

Alle Unterkünfte sind gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden, sodass die Schule innerhalb von 10 bis maximal 30 Minuten zu erreichen ist.

Appartement – Spanischkurs Madrid
Hier wohnt man in internationalem Ambiente mit anderen Sprachstudent*innen. Sie wählen zwischen Einzel- und Doppelzimmer; Bad/WC und Wohnzimmer sowie Küche zur gemeinsamen Benützung. Die Appartements werden in der Regel mit zwei bis fünf weiteren Mitbewohner*innen geteilt.

Gastfamilie – Spanischkurs Madrid
Mit der Wahl der Gastfamilie haben Sie die Möglichkeit, vollkommen in die spanische Kultur, Lebensart und Traditionen einzutauchen – in einem entspannten und komfortablen Wohnumfeld, das zum Lernen anregt.

Die Anreise nach Madrid

Madrid ist leicht mit dem Flugzeug von allen wichtigen Airports erreichbar. Vom Flughafen kommt man per Bus, Metro oder Taxi ins Zentrum. Die moderne und effiziente Metro fährt in kurzen Intervallen vom Airport in die Stadt. Detaillierte Infos erhalten Sie von uns mit den Reiseunterlagen. Wir kümmern uns auf Wunsch auch gerne um die Anreise.

Eigene Anreise: Sie buchen selber die Flüge für Ihre Sprachreise nach Madrid.

Informationen zur Flugbuchung: Die Anreise zum Sprachkurs in Madrid findet optimaler Weise am Sonntag vor Kursbeginn, die Abreise am Samstag nach Kursende statt (Verlängerungsnächte bei anderen Anreise-/Abreisetagen möglich, sofern die Buchung rechtzeitig erfolgt). Für Flüge die Sie selber gebucht haben, geben Sie uns bitte Ihre Ankunfts- und Abreisezeiten bekannt (z. B. im Online-Anmeldeformular, per Email oder Telefon).
Anreise durch uns: Auf Wunsch und gegen eine Bearbeitungsgebühr kümmern wir uns auch um Ihre Flugbuchung.

Spanischkurs Madrid – die Stadt

„Madrid es mucho Madrid“ (Madrid ist viel Madrid, hier ist was los) sagen die Madrileños über ihre Stadt; und das stimmt! In dieser Viermillionenstadt wird man mit einer Überdosis von allem konfrontiert. Es gibt mehr Kinos, mehr Kaufhäuser, mehr Boutiquen, mehr Museen, mehr Menschen, ganz einfach „mehr“ als woanders. Obwohl Spaniens Küsten und Inseln von uns Kontinentaleuropäern schon lange beachtet werden, beginnt man oftmals erst nach und nach, die spanische Metropole zu entdecken. Das ist unverständlich, denn Madrid ist eine der faszinierendsten Hauptstädte der Welt.

Die Plaza Mayor, eine der schönsten Plätze Spaniens, ist gesäumt von Restaurants und Cafés, eine Oase inmitten der Millionenmetropole, an welcher man neben dem Spanisch Lernen die Seele baumeln lassen kann. Verpassen Sie auf Ihrer Spanisch – Sprachreise auf keinen Fall die heißen Flamencorhythmen, den Klang der Kastagnetten und die Mystik des Stierkampfes. Genießen Sie Madrid, eine außergewöhnliche, stilvolle und wahrhaft lebendige Stadt, was die zahlreichen In -Lokale, Konzert – Cafés, Diskotheken und das rege Nachtleben beweisen. Natürlich ist das kulturelle Angebot in Madrid, wie in einer Hauptstadt dieser Dimension nicht anders zu erwarten, gewaltig, imposant und äußerst umfangreich.

Freizeit und Ausflüge in und um Madrid

Unbegrenzte Vielfalt! Alle Sprachstudent*innen haben garantiert alle Hände voll zu tun, während ihrer Spanisch Sprachreise das Zentrum zwischen „Palacio Real“, „Gran Via“ und „Puerta del Sol“ zu erkunden. Die Sprachschule organisiert für ihre Student*innen Museumsbesuche, Tanzabende, unterhaltsame Stadttouren bei Tag und Nacht – so wird der Sprachurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Madrid ist voll von Szene – Treffs. Alle, die pulsierende, lebendige Weltstädte mögen, werden Madrid lieben. Das Kultur – und Freizeitangebot ist so groß, dass einem nicht schnell langweilig wird!

Fortbewegung in Madrid

Madrid verfügt über ein hervorragend ausgebautes Metro-System. Die Kosten lassen sich leicht im Internet einsehen. Wir empfehlen 10er – Tickets zu deutlich besseren Preisen als die Einzelfahrt an den diversen Automaten in den Metrostationen zu kaufen. In kurzen Intervallen erreicht man jeden Punkt der Stadt – inklusive Airport.

Flamenco Kommentar

Die Schule hat zahlreiche Kontakte in alle Welt, bietet auch Englisch -, Deutsch – und Französischkurse für Spanier*innen an, was eine internationale Atmosphäre garantiert. Für alle Kursarten, ob Standard – oder Intensivkurs, ist man hier eindeutig an der ersten Adresse. Insbesondere Kursteilnehmer*innen für Español para siempre oder D.E.L.E. – Vorbereitung sollten diese Option genau beachten!
Viel Spaß auf der Spanisch – Sprachreise nach Madrid, dem Ziel für Großstadt – Jäger, Einkaufsjunkies, Cocktailtrinker und Sightseeingprofis! Madrid ist ein Paradies für Entdeckungen und eine Stadt, die unvergessliche Impressionen hinterlässt!

Preise für Madrid

Die Preise für Ihre Sprachreisen nach Madrid erhalten Sie sehr gerne in Form eines persönlichen Angebotes!

Doppelzimmer ist nur von gemeinsam Anreisenden buchbar.
Eine Kaution EUR 60,00 wird in der Schule am ersten Schultag hinterlegt und wird bei Retournierung des Schlüssels wieder rückerstattet.

Buchung/Abwicklung des Spanischkurses in Madrid

Vorgehensweise für die Buchung:

  1. Sie bekommen von uns ein Anmeldeformular für die Reisebuchung per Mail zugesendet. Bitte füllen Sie dieses vollständig aus, lesen Sie dieses sorgfältig durch und senden Sie es im Anschluss unterschrieben wieder retour an uns, entweder per E-Mail oder Post an Ihre Betreuung in unserem Haus.
  2. Daraufhin erhalten Sie von uns die Buchungsbestätigung mit der Zahlungsaufforderung zur Anzahlung (20% mit Rechnungserhalt) sowie die Rechnung per Mail.
  3. Die Buchung ist nun abgeschlossen.

Die Abwicklung nach durchgeführter Spanischkurs-Buchung:

  • Die ersten Infos für Ihren Spanisch Sprachaufenthalt in Madrid erhalten Sie nach geleisteter Anzahlung.
  • Die Restzahlung ist zwei Wochen vor Reiseantritt fällig und per Banküberweisung an uns zu bezahlen. Zahlungsinformationen sowie Bankdaten entnehmen Sie bitte der Buchungsbestätigung.
  • Die vollständigen Reiseunterlagen senden wir Ihnen ca. 1-2 Wochen vor Reiseantritt per Mail zu.

Und schon geht’s los nach Madrid, in die Hauptstadt und größte Stadt Spaniens!

Bildergalerie